Anzeige
  • 22. Oktober 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Caesar und Cleopatra auf dem Sofa im Hotel Rixdorf

29. Oktober 2016 um 20:00
Hotel Rixdorf, 12055, Berlin

Neukölln. Was wäre, wenn Caesar und Cleopatra immer noch lebten und im Hotel Rixdorf auf dem Sofa säßen? Mit Fragen wie dieser beschäftigt sich eine turbulente Aufführung um Liebe, Hass und Macht. „Caesar und Cleopatra“ – frei nach William Shakespeare, Elisabeth Taylor und Richard Burton – wird am 29. Oktober um 20 Uhr erstmals im Theater Hotel Rixdorf, Böhmische Straße 46, aufgeführt. Regina Neuwald schlüpft in die Rolle der Cleopatra, Artur Albrecht ist Caesar und Reinhold Steinle mimt den Brutus. Angelika Dufft verkörpert die Römische Legion, Edita Bermel eine Sklavin. Karten kosten 8,25 Euro, Reservierungen und Infos unter  26 37 88 12 oder hotel-rixdorf.com. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige