Anzeige
  • 18. Oktober 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Eine Welt aus Klängen

22. Oktober 2017 um 18:00
Galerie im Körnerpark, 12051, Berlin

Neukölln. Die Reihe „Salonmusik“ im Zitronencafé, Schierker Straße 8, wird am Sonntag, 22. Oktober, um 18 Uhr mit Ashia Bison Rouge fortgesetzt. Mit Cello, Loopstation, Effects und ihrer kraftvollen, wandlungsfähigen Stimme erschafft Ashia Bison Rouge eine ganze Welt aus Klängen. Sie greift Stimmungen auf und macht daraus ergreifende Melodien. Die Künstlerin ist in Polen geboren und in Deutschland und den USA aufgewachsen und stellt sich immer wieder die Frage nach der treibenden Kraft in der Kunst. Die Salonmusik ist eine Veranstaltungsreihe des Kulturamtes Neukölln. Sie wird bis zum 17. Dezember fortgesetzt. Der Eintritt ist frei. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige