Anzeige
  • 31. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Jiddisches und Broadway-Songs

2. Juni 2017 um 19:30
Nikodemus Kirche, 12047, Berlin

Neukölln. Wo nimmt man a bissele Glück? Das fragen die Sängerin Sigalit Feig und der Pianist Leon Gurvitch am Freitag, 2. Juni, um 19.30 Uhr in der Nikodemus-Kirche, Nansenstraße 12. Zu Gehör bringen sie jiddische Lieder und Broadway-Klassiker. Der Eintritt beträgt zwölf, ermäßigt acht, für Berlin-Pass-Besitzer drei Euro. Kinder unter 14 Jahren zahlen nichts. Infos unter  624 25 54. sus

Autor: Susanne Schilp
aus Neukölln
Anzeige