Anzeige
  • 29. Juni 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Trio mit Ohrwurmmelodien

3. Juli 2016 um 18:00
Körnerpark, 12051, Berlin
Das Pulsar Trio spielt in der Musikreihe „Sommer im Park“.
Das Pulsar Trio spielt in der Musikreihe „Sommer im Park“. (Foto: Andre Stiebitz)

Neukölln. Das Pulsar Trio, Gewinner des „Global Music Contest Creole 2014“, spielt am 3. Juli in der Musikreihe „Sommer im Park“. Die Besetzung mit Matyas Wolter an der Sitar und Surbahar, Aaron Christ am Schlagzeug und Beate Wein am Flügel, Bassnovation und Pianet, musiziert seit acht Jahren intensiv zusammen. In ihrer Musik wechseln sich stampfende Beats mit beschwingten Klavierläufen ab, Ohrwurmmelodien mit komplex vertrackten Rhythmen, heißt es. Als Gast hat das Trio den Tablavirtuosen Ravi Srinivasan eingeladen. Die Konzerte der Musikreihe im Körnerpark in der Schierker Straße 8 beginnen sonntags um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Infos gibt es unter www.kultur-neukoelln.de. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige