Anzeige
  • 19. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gruppe für Frührenter oder Langzeitkranke

26. Oktober 2015 um 15:30
Selbsthilfezentrum Neukölln-Nord, 12055, Berlin

Neukölln. Im Selbsthilfezentrum Neukölln Nord gründet sich derzeit die Gruppe „Frührente oder Langzeitkrankschreibung“. Sie setzt sich zusammen aus Mitgliedern, die zwischen 30 und 50 Jahren alt sind und deren psychische Erkrankung zu einer dauerhaften Frühverrentung führten und die nur wenig soziale Kontakte haben. Die Gruppe will sich jeden Montag von 15.30 bis 17 Uhr treffen, um sich auszutauschen, zu motivieren und zu unterstützen. Weitere Mitglieder sind willkommen, das erste Treffen findet am 26. Oktober in der Hertzbergstraße 22 statt. Infos und Anmeldung unter  681 60 64 oder www.selbsthilfe-neukoelln.de.SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige