Anzeige
  • 22. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Die Geschichte der Villa Stargard

30. Mai 2017 um 15:00
Brosehaus, 13156, Berlin

Niederschönhausen. Zu einer „Lesung mit Bildern“ mit Gisela Langfeldt und Christel Liebram lädt der Freundeskreis der Chronik Pankow am 30. Mai ein. Thema der Lesung ist die Geschichte des Grundstücks Nordendstraße 14-17, die ehemalige Villa Stargard. Die Veranstaltung findet um 15 Uhr im Brosehaus in der Dietzgenstraße 42 statt. Weitere Informationen gibt es unter  47 47 16 49. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige