Anzeige
  • 10. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Frühlingskonzert am Ostersonntag: Romantisches mit „con emozione“

16. April 2017 um 11:00
Schloss Schönhausen, 13156, Berlin
Liane und Norbert Fietzke möchten ihre Zuhörer in Frühlingsstimmung versetzen.
Liane und Norbert Fietzke möchten ihre Zuhörer in Frühlingsstimmung versetzen. (Foto: Carlo Bansini)

Niederschönhausen. Ein Osterkonzert mit dem Duo „con emozione“ findet am 16. April um 11 Uhr im Festsaal des Schlosses Schönhausen, Tschaikowskistraße 1, statt.

„Ein Veilchen auf der Wiese stand …“: diesen Titel gaben die Sopranistin Liane Fietzke und ihr Pianist Norbert Fietzke ihrem romantischen Programm. Sie präsentieren ihren Zuhörern bekannte und weniger bekannte Lieder aus der Romantik. Mit ihrer Musik möchten sie anregen, den Frühling zu genießen. Für ihr Konzert durchforsteten sie Archive und Bibliotheken auf der Suche nach fast vergessenen Texten und Melodien. So sind bei diesem Konzert Texte von Rellstab, Goethe, Schiller, von Stolberg, Cornelius und anderen in der Vertonung von Komponisten ihrer Zeit zu hören.

„Bei der musikalischen Gestaltung ging es den Komponisten vor allem um die Verdeutlichung der Textaussagen“, so Liane Fietzke. „Dadurch bekommen die Lieder eine intensive Lebendigkeit und Nähe.“ Die Sopranistin hat nicht nur eine reine und klare Sopranstimme, ausgestattet mit einem warmen Timbre, sie führt auch frisch, fröhlich und mitreißend durch das Programm. Norbert Fietzke ist ihr stets ein galanter Begleiter am Piano. BW

Karten können im Schloss Schönhausen unter  4039492622 oder schloss-schoenhausen@spsg.de reserviert werden.
Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige