Anzeige
  • 26. Juni 2017, 10:01 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Straßenfest mit Mitsingkonzert

1. Juli 2017 um 15:00
Nachbarschaftsfest, 14129, Berlin

Nikolassee. Der Komponist Klaus Wüsthoff (94) lädt zu einem Mitsingkonzert am Sonnabend, 1. Juli, im Rahmen des Nachbarschaftsfestes in der Von-Luck-Straße ein. Unter dem Motto „Kennen Sie eigentlich Ihre(n) Nachbarn?“ soll von 15 bis 18 Uhr gemeinsam gesungen werden. Gespielt werden deutsche Schlager aus den 1920er- bis 1950er-Jahren, die Klaus Wüsthoff (Klavier und Gesang), Hanno Di Rosa (Gitarre) und Peter Rudolph (Kontrabass) interpretieren. Anlass ist der 95. Geburtstag des Komponisten, der an diesem Tag gefeiert wird. Wüsthoff hat zuletzt im März 2016 unter dem Namen „Über die Liebe – ein Schlageralbum zum Mitsingen“ veröffentlicht. gw

Autor: Georg Wolf
aus Mitte
Anzeige