Anzeige
  • 13. Dezember 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Musik aus dem Norden Europas

18. Dezember 2016 um 16:30
Hoffnungskirche, 13189, Berlin

Pankow. Anlässlich der Wintersonnenwende finden am 18. Dezember zwei Konzerte mit Freddie K. in der Hoffnungskirche, Elsa-Brändström-Straße 33, statt. Unter dem Motto „Heissa, Hoppsa, Fallerallala“ steht um 16.30 Uhr zunächst ein Konzert mit Weihnachtsliedern aus dem Norden Europas auf dem Programm. Willkommen sind dazu vor allem kleine und große Kinder, die am vierten Advent gern Musik und kleinen Erzählungen rund um die Weihnachtszeit lauschen möchten. Dabei lernen Kinder zugleich Instrumente wie die keltische Harfe und den Kontrabass kennen. Kinder in Begleitung eines Elternteils haben freien Eintritt. Erwachsene zahlen sechs Euro. Um 19.30 Uhr geht es dann an gleicher Stelle mit Celtic Soul zur Wintersonnenwende weiter. Sängerin Freddie K. hat für dieses Konzert Songs aus skandinavischen Ländern und von den britischen Inseln zusammengestellt. Unterstützt wird sie vom Berliner Bassisten Jan Hieronymus. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige