Anzeige
  • 22. September 2016, 14:49 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Alles aus der Natur: Gartenarbeitsschule feiert Herbstfest

30. September 2016 um 14:00
Gartenarbeitsschule Pankow, 13187, Berlin

Pankow. Am Freitag, 30. September, lädt die Gartenarbeitsschule Pankow, Galenusstraße 51, von 14 bis 17 Uhr zum diesjährigen Herbstfest ein. Die Gartenarbeitsschule ist eine Einrichtung des Bezirksamtes und organisiert für Pankower Schüler ganzjährig Bildungsprojekte zu Natur, Umwelt und Garten.

Neben der Möglichkeit, den riesigen Garten zu erkunden, werden beim Fest Obst und Gemüse der Saison sowie Herbstpflanzen angeboten. Die Schülerfirma „Blumen- und Gemüsewelt“ der Schule an der Heide verkauft Äpfel, Gemüse, selbstgemachte Konfitüren, Chutneys, Ketchup und Eingemachtes. Und von der Kasper-Hauser-Stiftung können Besucher Teemischungen, Kräuteröle, selbstgefertigte Keramik, Dekoratives und Nützliches erwerben.

Auf dem Gelände der Gartenarbeitsschule betreiben zudem zwei Pankower Schulen ihre Imkereien und werden zum Herbstfest Honig und Bienenwachsprodukte den Besuchern offerieren. Es wird wieder ein gemütliches Lagerfeuer geben, an dem jeder Stockbrot backen und entspannen kann. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und einem Kesselgulasch mit Zutaten aus eigener Ernte gesorgt. TS

Autor: Tim Stripp
aus Neu-Hohenschönhausen
Anzeige