Anzeige
  • 30. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Aynie sorgt für Gänsehaut

12. Oktober 2017 um 20:00
Frauenzentrum Ewa, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. Zu einem Konzert mit der Nachwuchsmusikerin Aynie lädt das Frauenzentrum Ewa am 12. Oktober ein. Mit ihrer rauchig-souligen Stimme sorgt Aynie bei ihren Zuhörern für Gänsehaut und berührt deren Herzen. Ihre Inspiration und Kreativität schöpft die Musikerin aus dem uralten Prinzip des Gebens und Nehmens, was in die Sprache der Inkas mit Aynie übersetzt wird. Mit bürgerlichem Namen heißt die Musikerin Julia Mandoki. Sie ist die Tochter des Musikers Leslie Mandoki, den sie auch in seinem Projekt „Soulmates“ musikalisch unterstützt. Das Konzert findet um 20 Uhr in der Prenzlauer Allee 6 statt. Weitere Informationen unter  442 55 42. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige