Anzeige
  • 9. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Körper in Bewegung

19. Januar 2017 um 19:00
Frauenzentrum Ewa, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. In der Galerie des Ewa-Frauenzentrums eröffnet am 19. Januar die Ausstellung „Protestkörper“. Deborah Schmidt zeigt figürliche Malerei, bei der der menschliche Körper im Mittelpunkt steht. Statt klassischer Porträts malt sie situative Momentaufnahmen. Die Körper auf ihren Bildern sind stets in Bewegung, in Interaktion mit sich selbst oder mit anderen. Eröffnet wird die Ausstellung um 19 Uhr in der Prenzlauer Allee 6. Musikalisch begleitet wird die Vernissage von Tanja Buttenborg. Die Bilder sind bis zum 10. März montags bis donnerstags von 18 bis 22 Uhr sowie freitags bis sonntags zu Veranstaltungen zu besichtigen. Weitere Informationen unter  442 55 42. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige