Anzeige
  • 1. Juni 2017, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Ein Forscher berichtet

15. Juni 2017 um 19:00
Museum Pankow, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. Im Rahmen der Ausstellung „Kein Mensch kennt dieses Versteck“ lädt das Museum Pankow am 15. Juni um 19 Uhr zu einem Vortrag ein. Dr. Frank Ebbinghaus berichtet über die Ergebnisse seiner Forschung zu den Motiven und Methoden der Verdrängungspolitik der DDR gegenüber den Inhabern privater Betriebe. Diese Darstellungen werden durch Matthias Roch ergänzt. Er wird die für die Ausstellung ermittelten konkreten Fallzahlen zu erzwungenen Geschäftsaufgaben im Bezirk Pankow vortragen. Die Veranstaltung findet in der Museumshalle in der Prenzlauer Allee 227/228 statt. Die Ausstellung selbst ist bis zum 10. September dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter  902 95 39 17. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige