Anzeige
  • 2. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ein Markt der Möglichkeiten

8. September 2016 um 17:00
Jugendkulturzentrum Königstadt, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Wir sagen Danke und laden ein!“ veranstaltet der Sozialverband Volkssolidarität am 8. September von 17 bis 20 Uhr einen Markt der Möglichkeiten. Dieser findet in der Königstadt in der Saarbrücker Straße 24 statt. Der Sozialverband übernahm vor einem Jahr die Trägerschaft der Flüchtlingsnotunterkunft in der Winsstraße. Diese schließt dieser Tage. Mit der Veranstaltung am Donnerstag möchte die Volkssolidarität sich bei den vielen Menschen im Kiez bedanken, die mit persönlichem Engagement und Spenden gezeigt haben, was möglich ist, wenn man füreinander eintritt. Gezeigt werden soll an diesem Abend aber auch, welche weiteren Möglichkeiten des lokalen und nachbarschaftlichen Engagements es gibt. Bei Fingerfood und Musik können Ideen entwickelt und Kontakte geknüpft werden. Weitere Informationen gibt es im Regionalen Begegnungszentrum Nord der Volkssolidarität bei Nina-Sybil Klüppel unter  44 66 77 40. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige