Anzeige
  • 23. Oktober 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wie frühstücken die Ungarinnen?

27. Oktober 2017 um 11:00
Frauenzentrum Ewa, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. Zum Frauenfrühstück lädt das Frauenzentrum Ewa in der Prenzlauer Allee 6 am 27. Oktober ein. Ab 11 Uhr wird der Frage nachgegangen, wie die Ungarinnen frühstücken. Keine Angst: Das ungarische Bauernfrühstück mit Speck, Brot und rohen Zwiebeln wird nicht serviert. Trotzdem wird es einige landestypische Leckereien geben. Susanne Köszeghy wird außerdem über ungarische Esskulturen berichten. Außerdem können die Teilnehmerinnen ein typisches ungarisches Rezept mit nach Hause nehmen. Weitere Informationen unter  442 55 42. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige