Humboldts Expeditionen

21. Juni 2019
20:00 Uhr
Zeiss-Großplanetarium, Prenzlauer Allee 80, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. „Die Abenteuer des Alexander von Humboldt“ ist der Titel einer Veranstaltung, zu der das Zeiss-Großplanetarium an der Prenzlauer Allee 80 am 21. Juni, 20 Uhr, einlädt. Zum 250. Geburtstag des berühmten deutschen Naturforschers gibt die Humboldt-Expertin Andrea Wulf ein farbenprächtiges, opulent illustriertes Buch über Humboldts Südamerika-Expedition heraus. Anhand seiner erst vor Kurzem zugänglich gemachten Tagebuchaufzeichnungen und angeregt von seinen Kupferstichen, Skizzen, Landkarten und präparierten Pflanzen, erzählt sie die Geschichte einer Reise, bei der Wissenschaft auf Abenteuer trifft. Die Zeichnungen der New Yorker Illustratorin Lillian Melcher, die im Buch und in diesem Programm zu sehen sind, fangen spektakuläre Szenen der Expedition ein, wie etwa die waghalsige Fahrt auf dem Orinoko oder die Besteigung des Chimborazo. Der Eintritt zur Veranstaltung kostet 16 Euro, ermäßigt 12 Euro. Anmeldung unter der Rufnummer 42 18 45 10. BW

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen