Anzeige
  • 10. Juni 2017, 00:09 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Bürgersprechstunde in Rosenthal

6. Juli 2017 um 17:30
Dittmann’s Restaurant , 13158, Berlin

Rosenthal. Der Bürgerverein Dorf Rosenthal e.V. lädt wieder alle Bürger zum Dialog mit der Lokalpolitik ein. Erstmals wird der neue Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste Vollrad Kuhn (Bü90/Die Grünen) den Stand der Planungen für das Dorf Rosenthal erläutern.

Der Bürgerverein hatte mit dem früheren Bezirksstadtrat Jens-Holger Kirchner regelmäßig Bürgersprechstunden veranstaltet, die nun nach den Wahlen fortgesetzt werden sollen. Der nächste Termin findet am 6. Juli 2017 um 17:30 Uhr wieder in der Gaststätte Dittman's statt. Herr Kuhn wurde gebeten zu folgenden Themen zu berichten: 1. Weitere Planung der Kastanienallee zwischen Dietzgenstraße und Friedrich-Engels-Straße, 2. Entlastung des Dorfkerns vom LKW-Verkehr, 3. Zustand und Wartung der Fußwege und 4. übergeordnetes Verkehrskonzept für den Pankower Norden.
Ziel ist es, eine konstruktive Beteiligung der Bürger an der Umsetzung durch frühzeitige Information zu ermöglichen. Der Bürgerverein möchte den Dialog zwischen den Machern und den Empfängern politischer Entscheidungen organisieren. Bringen Sie Ihre Fragen und Ansichten zu bisher umgesetzten Projekten und zu den Planungen mit.

Autor: Dieter Bonitz
aus Rosenthal
Anzeige