Anzeige
  • 16. Dezember 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ein etwas anderes Konzept

24. Dezember 2015 um 15:00
Kirche Rosenthal, 13158, Berlin

Rosenthal. Der Weihnachtsgottesdienst am 24. Dezember in der Rosenthaler Kirche an der Hauptstraße wird in diesem Jahr in einer neuen Form gestaltet. In der dichten und hektischen Zeitplanung an Heiligabend bietet die Gemeinde die Möglichkeit, von 15 bis 18 Uhr den Zeitpunkt und die Dauer des Gottesdienstes selbst zu bestimmen. Alle 15 Minuten wird es einen gemeinsamen Beginn mit einer Begrüßung, einem Gebet und einer kurzen Einführung in den Weihnachtsgottesdienst geben. So kann jeder selbstständig entscheiden, wann der Gottesdienst für ihn beginnt. Im Innenraum der Kirche sind unterschiedliche Stationen aufgebaut, die von den Besuchern nach der Begrüßung erkundet werden können. Diese werden die Weihnachtsgeschichte darstellen und mit der heutigen Zeit in Verbindung bringen. Als verbindendes Element werden Weihnachtslieder erklingen, die jeder mitsingen kann. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige