Anzeige
  • 17. Juli 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kampf der Frauen

24. Juli 2016 um 13:00
Lieselotte-Berger-Straße, 12355, Berlin

Rudow. Bei einem Ausflug ins Rudower Frauenviertel führt Claudia von Gélieu von Frauentouren durch die Geschichte wegweisender Neuköllnerinnen. Auf Vorschlag der damaligen Neuköllner Gleichstellungsbeauftragten Renate Bremmert wurden 1996 alle 20 Straßen des Anfang der 90er Jahre erbauten Viertels nach Frauen benannt, die um Emanzipation und Gleichstellung kämpften. Die Führung, zu der alle Geschlechter eingeladen sind, startet um 13 Uhr an der Lieselotte-Berger-Straße Ecke Waltersdorfer Chaussee. Sie dauert zwei Stunden und kostet zehn Euro. Infos und Anmeldungen unter  626 16 51, frauentouren@t-online.de oder unter www.frauentouren.de. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige