Anzeige
  • 24. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Die Töchter der Victoriastadt

30. November 2017 um 18:00
Museum Lichtenberg, 10317, Berlin

Rummelsburg. Um Frauen und ihre Läden in der Victoriastadt geht es am 30. November von 18 bis 20 Uhr im Museum Lichtenberg, Türrschmidtstraße 24. In den vergangenen Jahren hat sich im Kaskelkiez – auch als Victoriastadt bekannt – einiges getan. Manche Läden sind verschwunden, manche hinzugekommen. Welche Geschichten stecken dahinter? Zwei Theatermacherinnen sind dieser Frage nachgegangen. Sie haben sich dabei getreu der Namensgeberin des Viertels besonders für Frauen interessiert. Entstanden ist eine Textcollage, in der Ladenbesitzerinnen von heute und früher zu Wort kommen. Die Veranstaltung präsentiert die Ergebnisse der Recherchen und Interviews mit den Frauen. Der Eintritt ist frei, Infos gibt es unter  57 79 88 12. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige