Anzeige
  • 31. August 2016, 18:35 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Packende Geschichten

12. September 2016
Alte Schmiede, 10317, Berlin

Lichtenberg. Unter dem Titel "Flucht begreifen" gibt es vom 12. bis zum 16. September in der "Alten Schmiede" in der Spittastraße 40 eine Ausstellung zu sehen, die von Kindern und Jugendlichen des Karlshorster Jugendklubs "Rainbow" entwickelt wurde. In einem einwöchigen Workshop übersetzten sie gemeinsam mit dem syrischen Künstler Mustafa Meshkini das Thema Flucht in Objektkunst aus Tetrapacks. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen auf www.sozdia.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige