Anzeige
  • 9. März 2018, 00:00 Uhr
  • 4× gelesen
  • 0

Vorsorge und Verfügungen

16. März 2018 um 17:00
Verein WIR, 10317, Berlin

Rummelsburg. Die Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg informiert über das Thema „Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht – wie sorge ich bei Krankheit, Unfall und im Alter vor?“. Der Vortrag findet am Freitag, 16. März, von 17 bis 18.30 Uhr beim Verein WIR in der Erich-Müller-Straße 9 statt. Es geht um Fragen, wie: Was versprechen Verfügungen und Vollmachten, was halten sie? Wann sind sie sinnvoll? Wie müssen sie erstellt werden? Formen der Sterbehilfe – was ist erlaubt und verboten? Referentin ist Sozialpädagogin und Palliativ Care Beraterin Susanne Rehberg. Die Teilnahme ist kostenlos, Infos und Anmeldung unter 28 47 23 95. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige