Anzeige
  • 1. Oktober 2015, 14:10 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Schülermesse informiert

10. Oktober 2015 um 10:00
Max-Taut-Aula, 10317, Berlin

Lichtenberg. Wer als Schüler sich für eine gewisse Zeit im Ausland aufhält, kann seine beruflichen Perspektiven erheblich erweitern. Doch wie funktionieren Schüleraustausch, Au-Pair oder Work & Travel? Diese Fragen beantwortet am 10. Oktober von 10 bis 16 Uhr die "Auslands-Info-Börse" auf der JugendBildungesmesse, die in der Max-Taut-Aula in der Fischerstraße 36 stattfindet. Mehr als 30 Aussteller präsentieren ihre Auslandsprogramme, klären über Kosten und Finanzierung wie AuslandsBAföG oder Stipendien auf. Der Eintritt zur Messe ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.weltweiser.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige