Anzeige
  • 9. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

140 Jahre Kirchenchor

7. Mai 2017 um 19:00
Zwölf-Apostel-Kirche, 10783, Berlin

Schöneberg. 1877, drei Jahre nach der Kircheneinweihung beschloss die Zwölf-Apostel-Gemeinde die Gründung eines Kirchenchors. Am 7. Mai um 19 Uhr blicken Gemeinde und Ensemble mit einem Festkonzert in der Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1, zurück auf eine wechselvolle Geschichte. Anschließend lädt die Gemeinde zu einem Empfang im Gemeindehaus ein. Um Anmeldung bis zum 24. April unter info@zwoelf-apostel-berlin.de oder  263 98 10 wird gebeten. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige