Anzeige
  • 1. Juli 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Barock-Oper in der Kirche

8. Juli 2017 um 20:00
Zwölf-Apostel-Kirche, 10783, Berlin

Schöneberg. In einer modernen Inszenierung kommt am 8. und am 9. Juli jeweils um 20 Uhr Henry Purcells barocke Semi-Oper „Fairy Queen“ nach Shakespeares „Sommernachtstraum“ in der Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1, zur Aufführung. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Kristian Commichau musizieren und spielen Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Matthias Vieweg (Bass), Henrike Commichau (Sie), Fabian Kulp (Er), Concerto Brandenburg, „Bodydrums“, die Tanz- und Körperperkussionsgruppe sowie die Vocal-Concertisten. Die Regie hat Swen Lasse Awe. Karten von zwölf bis 32 Euro sind im Vorverkauf unter www.vocal-concertisten.de erhältlich. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige