Anzeige
  • 9. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Malerei im Museum

18. November 2017 um 14:00
Museum Schöneberg, 10827, Berlin

Schöneberg. Das Schöneberg Museum, Hauptstraße 40-42, zeigt am 18. und 19. November jeweils von 14 bis 18 Uhr Malerei und Fotografie von Linh Lida Pham. Die 22-jährige Berliner Künstlerin mit vietnamesischen Wurzeln setzt sich in ihren Arbeiten mit Themen wie Identität und Sexualität, Zeit und Vergänglichkeit auseinander. Am 18. November 14 bis 16 Uhr kann man mit Linh Lida Pham ins Gespräch kommen. Die „Pop-up“-Ausstellung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Cross-Kultur“ 2017 statt; Eintritt frei. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige