Tag des Pilzes beim BUND Berlin

23. September 2018
10:00 - 17:00 Uhr
Crellestraße 35, Crellestraße 35, 10827, Berlin
auf Karte anzeigen
© Dirk Harmel

Wussten Sie schon, dass Pilze keine Photosynthese betreiben können, ein Zusammenhang zwischen dem Verschwinden von Pilzarten und der Massentierhaltung besteht oder dass sich einige Pilze zur Dekontamination von belasteten Böden eignen?

Am Tag des Pilzes werden Ihnen die Mitglieder des BUND-Arbeitskreises Pilzkunde & Ökologie Einblicke in die faszinierende Welt der Einbeiner geben.

Programm:
10-17 Uhr: Ausstellung einer faszinierenden Vielfalt an Pilz-Exponaten aus Berlin und Umgebung
12:30 - 14:30 Uhr: Exkursion zum St. Matthäus-Friedhof
15 Uhr: Vortrag "Auswirkung der Landwirtschaft und Massentierhaltung auf die Artenvielfalt von Pilzen" mit Dr. Hal Zabin

Autor:

Fehlenberg BUND Berlin aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.