Anzeige
  • 11. September 2015, 00:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Zum Tag des Friedhofs: Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof lädt ein

20. September 2015 um 14:00
Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof, 10829, Berlin
Zum Tag des Friedhofs wird auch musiziert.
Zum Tag des Friedhofs wird auch musiziert. (Foto: Veranstalter)

Schöneberg. Auch in diesem Jahr lädt der Alte Zwölf-Apostel-Kirchhof, Kolonnenstraße 24-25, zum Tag des Friedhofs ein.

Eingerahmt in ein Programm mit Konzerten, Lesungen und Kino kann man sich am 20. September zwischen 14 und 20 Uhr über zeitgemäße Bestattungsformen informieren. Bei den Führungen ist einer der schönsten Friedhöfe Berlins zu entdecken und ein großartiger Naturraum. Im „Garten der Kleinen Ewigkeit“ werden zeitgenössischen Skulpturen- und Bildhauerarbeiten präsentiert. In der „Steinmetzwerkstatt zum Mitmachen“ kann jeder sich als Bildhauer versuchen. Die Imkerin informiert über die Bienenstöcke auf dem Kirchhof. Das Friedhofscafé „Spangenberg“ sorgt für das leibliche Wohl. Der Tag klingt aus mit dem Filmklassiker "Harold und Maud". Der Eintritt ist frei. sim

Weitere Informationen unter  781 18 50 oder vonboxberg@zwoelf-apostel-berlin.de.
Autor: Silvia Möller
aus Köpenick
Anzeige