Anzeige
  • 1. August 2017, 16:47 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Offene Veranstaltung „Leben heißt Älterwerden“ Lebensgeschichten

26. September 2017 um 14:00
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark, 10783, Berlin

Bei Leben im Alter im September geht es um Lebensgeschichten. Herr Zimmermann hat über 100 Interviews mit Menschen aus Berlin geführt und sie in bisher drei Broschüren zum "Fest
der Nachbarn" veröffentlicht. Er wird zwei Interviews vorstellen
und Thesen zur Diskussion stellen.
Es ist eine offene monatliche Veranstaltungsreihe
immer am 4. Dienstag im Monat, 14-15.30 Uhr
Einfach vorbeikommen! Spenden willkommen!
Weitere Informationen und Newsletter unter: kurmark@pfh-berlin.de

Verkehrsverbindungen:
U 1/2/3/4 Nollendorfplatz / Kurfürstenstr. / Bülowstraße

Anzeige