Anzeige
  • 24. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Vorsicht, Taschendiebe

30. November 2017 um 11:00
Deutsche Bank, 10827, Berlin

Schöneberg. Heimelige Vorweihnachtszeit für die einen, „ertragreiche“ Zeit für die anderen. Wer im Advent mit etwas mehr Geld als sonst in der Tasche unterwegs ist, um Geschenke zu kaufen, kann Opfer von Kriminellen werden. Die Polizei informiert am 30. November in oder vor Bankhäusern, wie man sich mit einfachen Mitteln schützen kann. In Schöneberg stehen die Ordnungshüter für alle Fragen rund ums Thema bereit: von 11 bis 13 Uhr vor der Deutschen Bank am Kaiser-Wilhelm-Platz 1-2, vor der Commerzbank in der Hauptstraße 23-24, vor der Postbank in der Hauptstraße 27/28 und vor der Berliner Sparkasse in der Hauptstraße 135 sowie mit einem Informationsstand in der Commerzbank am Bayerischen Platz 1. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige