Anzeige
  • 24. Februar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Das kleine Gespenst digital

3. März 2017 um 16:30
Theodor-Heuss-Bibliothek, 10827, Berlin

Schöneberg. Klassische Kinderbücher wie „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler gibt es auch digital als App. Das will die Stadtbibliothek Eltern und Kindern schmackhaft machen. Die nächste Präsentation ist am 3. März 16.30 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40. Im Anschluss an die kostenlose Veranstaltung haben Kinder und Eltern Gelegenheit, die vorgestellten Apps selbst auszuprobieren. Um Anmeldung unter  902 77 43 43 wird gebeten. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige