Anzeige
  • 11. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Europaschule informiert

19. Januar 2017 um 18:00
Georg-von-Giesche-Schule, 10779, Berlin

Schöneberg. Die Georg-von-Giesche-Schule, Hohenstaufenstraße 47/48, eine integrierte Sekundarschule und staatliche Europaschule mit Schwerpunkt Französisch, öffnet am 19. Januar von 18 bis 21 Uhr ihre Türen für interessierte Schüler und ihre Eltern. Sie können sich an diesem Abend über das besondere Profil informieren: Französisch und Englisch als erste und zweite Fremdsprachen sowie Spansich als zweite und dritte Fremdsprache. Weitere Schwerpunkte, die sich aus dem Wahlpflichtkursangebot ergeben, sind beispielsweise Naturwissenschaften und Informatik, Literatur und Künste, Arbeitslehre oder Sport. Der Weg zum Abitur ist durch Kooperationen abgesichert; nähere Informationen unter www.giesche.de. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige