Anzeige
  • 16. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Literarischer Spaziergang

26. Januar 2017 um 18:30
Stadtteilzentrum Siemensstadt, 13629, Berlin

Siemensstadt. Zum literarischen Spazierung durch Marseille wird am Donnerstag, 26. Januar, ins Stadtteilzentrum Siemensstadt geladen. Autorin Sabine Günther begibt sich auf die Spuren von Arthur Schopenhauer, Heinrich Heine, Ernst Jünger, Erika und Klaus Mann, Joseph Roth und Christa Wolf. Denn für deutsche Künstler und Intellektuelle war die französische Hafenstadt seit jeher attraktiv, geheimnisvoll und spannend. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr an der Wattstraße 13. Der Eintritt kostet vier Euro. Anmeldung unter www.vhs-spandau.de, Kursnummer: Sp2.052F. Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Volkshochschule Spandau und der Kontaktstelle „PflegeEngagement“. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige