Anzeige
  • 26. Oktober 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gewaltfreie Kommunikation

3. November 2016 um 17:30
Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt, 13629, Berlin

Siemensstadt. Im Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt, Wattstraße 13, findet am Donnerstag, 3. November, von 17.30 bis 20.30 Uhr der zweite Teil des Workshops "Was bringt uns Gewaltfreie Kommunikation im Alltag?" statt. Er eignet sich auch für Neueinsteiger, die an der ersten Veranstaltung im Juni 2016 nicht teilgenommen haben. Es geht um wertschätzende Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse und Gefühle und die der anderen. Referent ist der Diplom-Sonderpädagoge und Coach Ludger Seidel. Die Teilnahme kostet fünf Euro, ermäßigt drei Euro. Es wird um Anmeldung gebeten unter  382 40 30 oder per E-Mail unter shtsiemensstadt@casa-ev.de. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige