BENEFIZKONZERT mit dem weltklasse MAHARAJ TRIO aus Indien

Benefizkonzert mit klassisch, indischer Musik mit dem weltbekannten MAHARAJ TRIO zur Unterstützung indischer Sozialprojekte 

Eintritt: 18 EUR / ermäßigt 15 EUR
Vorbestellung erwünscht unter info@yamuna-ev.com
mehr Informationen: www.yamuna-ev.org 

zur Musik:
Das MAHARAJ TRIO besteht aus Vater Vikash Maharaj (Sarod) und seinen beiden Söhnen Prabhash (Tabla) und Abishek (Sitar). Sie kommen aus Varanasi und machen mit großer Freude und Lebendigkeit eine Musik, die Tausende von Jahren zurückgeht. Die Musik wird einerseits von Generation zu Generation weitergegeben, doch auch an Universitäten lehren sie und sogar Ravi Shankar war ein Schüler der Musikerfamilie. Auch spielten sie schon mit anderen, weltbekannten und internationalen Musikern, wie Herbie Hancock, John Handy oder den Wise Guys zusammen. Die Musikerfamilie spendet rund 80% ihrer Konzerteinnahmen an indische Sozialprojekte, die sich mit der Verhinderung von Kinderarbeit und der Reinhaltung von Trinkwasser in Indien und Deutschland beschäftigen. Jede Performance ist einzigartig, die dynamische Beziehung zwischen Musikern und Publikum erzeugt jedes Mal eine neue, unvergessliche Erfahrung.
Auch an diesem Abend möchten wir jedoch neben der Freude an Musik daran erinnern, dass weltweit unzählige Kinder für unseren Genuss schuften müssen und keine Möglichkeit auf einen Schulbesuch haben. Somit kommt der Erlös des Konzertes zwei indischen Sozialprojekten zu Gute, die nach der Idee 'Hilfe zur Selbsthilfe' mit Menschen vor Ort Schulstrukturen schaffen, um Kinderarbeit von Anfang an zu verhindern und dem Problem entgegenzuwirken.

zum Verein:
Wir, der Verein Yamuna e.V., engagieren uns seit 2006 für mehr Bildung und gegen ausbeuterische Kinderarbeit in Indien. Die Einnahmen des Abends gehen an die Projekte, die wir mit unserer Arbeit unterstützen. Die Projekte widmen sich dem Bau von Schulen und Schulstrukturen in ländlichen Regionen Indiens, um den Menschen, vor allem den Kindern, vor Ort die Möglichkeit auf Bildung zu verschaffen. Somit wird einerseits Bildung nachhaltig gefördert, andererseits wird durch diese Kinderarbeit verhindert. Mehr zu unseren Projekten ist auf unserer Website (www.yamuna-ev.org) zu finden.

Autor:

Yamuna e.V. aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen