Anzeige
  • 21. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Informationsveranstaltung zum Birkenhof

4. Dezember 2017 um 18:00
Zuversichtskirche Staaken, 13591, Berlin

Staaken. Für die geplante Informationsveranstaltung zur Gemeinschaftsunterkunft in Staaken gibt es jetzt einen zweiten Anlauf. Neuer Termin für die Nachbarschaft ist am 4. Dezember um 18 Uhr in der Zuversichtskirche Staaken am Brunsbütteler Damm 312. Auf dem Podium sitzen Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), der Staatssekretär für Integration, Daniel Tietze, der Betreiber sowie Mitarbeiter des Bezirksamtes. Anwohner erfahren mehr über das neue Heim und können Fragen stellen. Wie berichtet, sollen in den ehemaligen Birkenhof an der Spandauer Straße 22 rund 250 Flüchtlinge einziehen. Erstmals wollten Senat und Bezirksamt am 30. Oktober über den neuen Standort informieren. Doch der Termin platzte, weil der Staatssekretär absagte und zwar offenbar so kurzfristig, dass die Anwohner nicht mehr rechtzeitig informiert werden konnten, was für reichlich Ärger sorgte. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige