Veranstaltungen - Steglitz-Zehlendorf

  • 24. Januar 2020 um 19:30
  • alpha-nova-werkstattTHEATER
  • Berlin

Collage aus Stückfragmenten

Steglitz. Die Theatergruppe „EinTopf“ führt am Freitag und Sonnabend, 24. und 25. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, das Stück „Fahrenheit 461“ im alpha-nova-werkstatt Theater, Albrechtstraße 28, auf. Fahrenheit 461 ist eine Collage aus genreübergreifenden Stückfragmenten und selbstgeschriebenen Texten zum Thema „Demokratie und öffentlicher Raum“. Dabei ist der Blick in die Geschichte genauso wichtig wie der auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen. Die Theatergruppe „EinTopf“, das sind...

  • 25. Januar 2020 um 19:30
  • alpha-nova-werkstattTHEATER
  • Berlin

Collage aus Stückfragmenten

Steglitz. Die Theatergruppe „EinTopf“ führt am Freitag und Sonnabend, 24. und 25. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, das Stück „Fahrenheit 461“ im alpha-nova-werkstatt Theater, Albrechtstraße 28, auf. Fahrenheit 461 ist eine Collage aus genreübergreifenden Stückfragmenten und selbstgeschriebenen Texten zum Thema „Demokratie und öffentlicher Raum“. Dabei ist der Blick in die Geschichte genauso wichtig wie der auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen. Die Theatergruppe „EinTopf“, das sind...

  • 30. Januar 2020 um 14:00
  • Liebermann-Villa am Wannsee
  • Berlin

Tea Time in der Liebermann-Villa

Wannsee. In der Liebermann-Villa, Colomierstraße 3, gibt es in den Wintermonaten ein neues Angebot. Jeden zweiten Donnerstag beginnt um 14 Uhr die Tea Time. Der nächste Termin ist am 30. Januar. Nach einer Führung durch die Villa und den Garten wird als Ausklang Tee mit Scones serviert. Die Teilnahme an der rund zweitsündigen Veranstaltung kostet 18 Euro. Die Ticket-Buchung ist möglich unter https://bwurl.de/14pb. uma

  • 23. Januar 2020 um 16:30
  • Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
  • Berlin

Vierbeiniger Lesehelfer

Steglitz. Ein Lesehund ist am Donnerstag, 23. Januar, 16.30 Uhr, in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, zu Gast. Der Vierbeiner kann Leseanfängern zu mehr Selbstsicherheit beim Lesen verhelfen. Der Lesehund ist ein geduldiger Zuhörer für Kinder, die beim Leselernen noch etwas Mühe haben, sich allein mit Buchstaben und Büchern zu beschäftigen oder sich nicht trauen, laut vorzulesen, weil es mit dem Lesen noch nicht so richtig klappen will. Der Vierbeiner setzt sich neben ein Kind...

  • 25. Januar 2020 um 14:00
  • Mittelhof e.V.
  • Berlin

Märchenseminar im Mittelhof

Zehlendorf. Um Gespräche und Übungen, die die äußere und innere Welt zusammenzuhalten sollen, geht es am Sonnabend, 25. Januar, ab 14 Uhr in einem Seminar im Mittelhof, Königstraße 42-43. Mit dem Märchen „Die Salzprinzessin" begeben sich die Teilnehmer auf Spurensuche dessen, was im Leben zählt. Wer mitmachen will, wird gebeten, einen Gegenstand mitzubringen, der persönlich von besonderer Bedeutung ist, ebenso einen Snack für das Pausenbuffet. Die Teilnahme kostet drei Euro. Eine Anmeldung...

Anzeige
  • 6. Februar 2020 um 17:30
  • TanzTangente
  • Berlin

COMMON GROUND IN DIVERSITY

TANGENTE DANCE FESTIVAL 2020 - all generations In großer Nähe begleitet der Film das Choreographen-Duo matanicola und eine Gruppe von Tänzer*innen, die durch Alter, Herkunft, tänzerische Vorerfahrung und Behinderung in ihrer Körperlichkeit überaus verschieden sind, bei ihrer choreographischen Forschung. Anschaulich zeigt er den ersten Beginn eines kreativ-tänzerischen Prozesses und die damit verbundenen Gefühle von Angst, Zweifel und Glück. Dazu belegt er eindrucksvoll die mögliche...

  • 26. Januar 2020 um 15:00
  • Alliierten Museum
  • Berlin

Spionagetunnel erkunden

Dahlem. Im Alliierten-Museum, Clayallee 135, wird am Sonntag, 26. Januar, um 15 Uhr eine Überblicksführung durch die Dauerausstellung „Wie aus Feinden Freunde wurden“ geboten. Im ersten Teil werden Fotos, Dokumente und Objekte aus der Zeit von 1945 bis 1950 gezeigt. Der zweite Teil widmet sich dem Alltag der amerikanischen, französischen und britischen Militärgemeinde in Berlin bis zum Abzug 1994. Ein Glanzstück der Führung ist der Spionagetunnel von 1955/56. Treffpunkt ist in der Cafeteria der...

  • 29. Januar 2020 um 10:30
  • Maria-Rimkus-Haus
  • Berlin

Computerkurse für Ü50-Jährige

Lankwitz. Im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, beginnt ab 8. Januar 2020 ein Computerkurs für Teilnehmer ab 50 Jahren. Der Kurs vermittelt praktisches Grundwissen zum Umgang mit dem Computer wie zum Beispiel die Anwendung von Maus und Tastatur, die Benutzung der Bedieneroberfläche von Windos 10, die Organisation von Dateien, das Erstellen von Briefen, Schreiben und Tabellen sowie die Nutzung des Internets beim Suchen und Finden von Informationen. Die Teilnehmer lernen auch den Umgang mit...

  • 23. Januar 2020 um 19:00
  • Mittelhof e.V.
  • Berlin

Infos zur Energiewende

Zehlendorf. Eine Veranstaltung zum Thema „Energiewende in Deutschland“ beginnt am Donnerstag, 23. Januar, 19 Uhr in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43. Wie weit die Entwicklung ist und was nach dem Ausstieg aus Atomenergie und Kohle geschehen soll, darüber informiert Albrecht Tiedemann von Renac (Renewables Academy AG). Weitere Infos gibt es unter Telefon 80 19 75 40. uma

  • 24. Januar 2020 um 19:30
  • Bruno-Taut-Laden
  • Berlin

Durch Europa mit der Bahn

Zehlendorf. „Mit dem Zug durch Europa – klimafreundlich unterwegs“ heißt eine Veranstaltung im Bruno-Taut-Laden in der Ladenpassage im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte am Freitag, 24. Januar, 19.30 Uhr. Dazu lädt die Mobilitätsgruppe des Projekts „Klimafreundliche Papageiensiedlung“ ein. Vorgestellt werden Reiseberichte und Informationen zu guten Bahn-Verbindungen als Alternative zum Auto. uma

  • 28. Januar 2020 um 15:00
  • Rathaus Zehlendorf (Berlin)
  • Berlin

Sprechstunde des Stadtrates

Steglitz-Zehlendorf. Der Stadtrat für Ordnung, Nahverkehr und Bürgerdienste, Michael Karnetzki (SPD), hält am Dienstag, 28. Januar, in seinem Büro im Rathaus Zehlendorf, Raum E 312, Kirchstraße 1/3, seine Bürgersprechstunde ab. Bürger können von 15 bis 17 Uhr ihre Fragen und Probleme an den Stadtrat persönlich richten. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Terminreservierung unter Telefon 902 99 20 01 erforderlich. KaR

  • 28. Januar 2020 um 16:00
  • Rathaus Zehlendorf (Berlin)
  • Berlin

Sprechstunde der Bürgermeisterin

Steglitz-Zehlendorf. Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) hält am Dienstag, 28. Januar, eine Bürgersprechstunde ab. In der Zeit von 16 bis 18 Uhr, können Bürger die Bezirkschefin in ihrem Büro, Rathaus Zehlendorf, Raum A 131, Kirchstraße 1/3, sprechen. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird eine Terminreservierung empfohlen unter Telefon 902 99 33 01. KaR

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.