Veranstaltungen - Steglitz-Zehlendorf

  • 24. August 2019 um 16:00
  • Stadtpark Steglitz
  • Berlin

Sommerkonzerte im Stadtpark

Steglitz. Noch bis zum 25. August geben Ensembles der Leo-Borchard-Musikschule Sommerkonzerte im Musikpavillon des Stadtparks Steglitz. Am Sonnabend 10. August , 15 Uhr, spielt die Kinderrockband The Stixx und um 16 Uhr folgt der Auftritt der Compass BigBand. Am Sonntag, 11. August, 16 Uhr, ist die Jazz-Band Thursday Night Regulars zu erleben.  Eine Woche später, am Sonntag, 18. August, 16 Uhr spielt das Ensemble „Musik des Mittelalters“, am Sonnabend, 24. August, 16 Uhr ist das Classic Wood...

  • 24. August 2019 um 18:00
  • Jagdschloss Grunewald
  • Berlin

„holz&blech" im Jagdschloss

Dahlem. Frauenpower von Klassik bis Folk ist am Sonnabend, 24. August, ab 18 Uhr, im Jagdschloss Grunewald, Hüttenweg 100, zu erleben. Das Frauenensemble "holz&blech", Berlins erstes sinfonisches Kammerblasorchester, spielt mal leise, mal laut, melancholisch und fröhlich, rockig und klassisch. Zum Repertoire gehören Titel wie „Mambo Americano“, „Balkan Blues“, „Bohemian Rhapsody“ oder „Libertango. Die Tickets kosten 16,40, ermäßigt 13,10 Euro. Zu erwerben sind sie an den bekannten...

  • 31. August 2019 um 19:00
  • Primobuch
  • Berlin

Joachim Gies zu Gast im Primobuch

Steglitz. Saxofone und exotische Instrumente hat der Musiker Joachim Gies dabei, wenn er am Sonnabend, 31. August, 19 Uhr, im Kunstraum Primobuch, Herderstraße 24, auftritt. Sein Konzert hat der Magier der Klänge unter das Motto „Belausche die Sterne“ gestellt. Der Eintritt kostet acht Euro, ermäßigt fünf Euro. Reservierungen erbeten unter Telefon 70 17 87 15. KaR

  • 21. August 2019 um 17:00
  • Botanischer Garten und Botanisches Museum
  • Berlin

Mit Pflanzen Flagge zeigen

Lichterfelde. Die Nationalpflanzen Europas und Mexikos stehen im Mittelpunkt einer Führung durch den Botanischen Garten am Sonntag, 18. August, um 10 Uhr. Biologin Beate Senska führt zu den Pflanzen im Botanischen Garten, die als Nationalsymbol ihres Landes gelten und für die Menschen seit jeher eine besondere Bedeutung haben, wie zum Beispiel in Deutschland die Eiche. Start und Treffpunkt der Führung sind am Eingang Königin-Luise-Platz. Die Kosten betragen sechs Euro für die Führung und drei...

3 Bilder
  • 21. August 2019 um 17:45
  • VHS Steglitz-Zehlendorf
  • Berlin

Kennen Sie Gundermann? Wildkräuter-Kochkurs

Nicht der Musiker ist gemeint, sondern ein intensiv schmeckendes Wildkraut. Dieses und einige andere Kräuter werden im Kurs vorgestellt. Wir beschäftigen uns intensiv mit Aussehen, Beschaffenheit und Geschmack der Kräuter. Anschließend werden aus den Pflanzen leckere Speisen mit ungewöhnlichen Geschmacksrichtungen zubereitet. Neben den wild gewachsenen Zutaten kommen Bio-Lebensmittel zum Einsatz. Anmeldung über die Volkshochschule:...

  • 23. August 2019 um 09:30
  • Goldnetz gGmbh / e.V.
  • Berlin

Professionell verhandeln lernen

Steglitz. Wie man professionell über Gehalt und Arbeitsbedingungen verhandeln kann, erfahren die Teilnehmer eines Workshops in der Infothek beruflicher Wiedereinstieg in der Gutsmuthsstraße 23. Am Freitag, 23. August, 9.30 bis 14 Uhr, erklärt Kursleiter Torsten Volberg, wie jeder schon vor dem Einstieg in den neuen Job dafür sorgen kann, dass sich die eigenen Vorstellungen mit den Rahmenbedingungen des Unternehmens decken. In dem Kurs wird auch aufgezeigt, in welche Fallen man in...

2 Bilder
  • 7. September 2019 um 13:00
  • Leibniz-Zentrum Moderner Orient
  • Berlin

Tag der offenen Tür am Leibniz-Zentrum Moderner Orient

Zum Tag des offenen Denkmals öffnen das Leibniz-Zentrum Moderner Orient und die Historische Kommission zu Berlin e.V. die Pforten des denkmalgeschützten Mittelhofs in Nikolassee, an dem die Institute ansässig sind. Neben Hausführungen auf deutsch und auf englisch wird es Fachvorträge über die Forschung der beiden Institute geben. Ein Kinder- sowie ein musikalisches Rahmenprogramm runden den Tag ab. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Hier finden Sie das Programm:...

Anzeige
  • 21. August 2019 um 12:00
  • Leonorenstraße 4
  • Berlin

Auto verkaufen in Berlin

Große Autoankauf Aktion in Berlin Ab den 15.05.2019 wird den Berlinerinnen und Berlinern angeboten Ihr Auto kostenlos zu bewerten, von 12:00 bis 16:00 Uhr in der Leonorenstraße 4-7, 12247 Berlin. Empfohlen wird das alle unterlagen vom Fahrzeug mitgebracht werden. Um lange Wartezeiten zu vermeiden vereinbaren Sie mit dem Autoankauf ein Termin. Weitere informationen: https://kfzverkaufen.berlin

  • 21. August 2019 um 15:00
  • Hertha-Müller-Haus
  • Berlin

Für Senioren, die Rat suchen

Zehlendorf. „Dem Alter souverän begegnen“ heißt eine Veranstaltung am Mittwoch, 21. August, 15 bis 17 Uhr, im Hertha-Müller-Haus, Argentinische Allee 89. Es geht unter anderem um Themen wie das Verfassen einer Patientenverfügung oder Wohnen im Alter. Eingeladen sind Senioren und deren Angehörige, die Rat in Einzelgesprächen suchen. Um Anmeldung unter Telefon 81 49 99 53 wird gebeten. uma

  • 21. August 2019 um 14:30
  • Gutshaus Lichterfelde
  • Berlin-Lichterfelde

Selbsthilfegruppe trifft sich

Lichterfelde. Die Selbsthilfegruppe „SchmerzLOS“ trifft sich seit einem Jahr und erfreut sich regen Zuspruchs. Für die Abendtreffen im Campus Benjamin Franklin gibt es schon eine Warteliste. In der Mittagsgruppe, die sich an jedem 3. Mittwoch im Monat um 14.30 Uhr trifft, gibt es noch freie Plätze. Nächster Treff ist der 15. Mai im Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28, Gruppenraum im Erdgeschoss. Mehr Informationen bei Ursula Austermann unter Telefon 774 74 33, per E-Mail an...

  • 21. August 2019 um 17:00
  • Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
  • Berlin

Mobbing oder Stress mit Eltern?

Steglitz. An jedem Mittwoch sind Jugendsozialarbeiter von „ZOOM! Steglitz-Zehlendorf“ in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, vor Ort und beraten junge Menschen von 17 bis 19 Uhr zu Themen wie Schulstress, Liebe, Gewalt, Mobbing oder Stress mit den Eltern. Die nächsten Termine sind am 21. und 28. August. „ZOOM! Steglitz-Zehlendorf“ ist ein gemeinsames Projekt von Outreach gGmbH, Nachbarschaftshaus Wannseebahn e.V. und Zephir gGmbH. Das Gewaltpräventionsprojekt wird aus Mitteln...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.