Anzeige

Silvesterball

31. Dezember 2018
19:00 - 03:00 Uhr
Bürgersaal Zehlendorf, Teltower Damm 18, 14169, Berlin
auf Karte anzeigen

Am 31.12.2018 gibt es einen echten Silvesterball mit Livemusik vom Tanzorchester Christoph Sanft. Das Tanzorchester wird mit mindestens 10 Musiker/innen auftreten und ein abwechslungsreiches Programm aus Standard- und lateinamerikanischen Tänzen sowie einige Discofox-Hits spielen. In den Orchesterpausen gibt es eine Boogie- Woogie-Show, eine Laser-
Violin-Show sowie Tanz-und Partymusik.
Der Silvesterball wird im Bürgersaal Zehlendorf stattfinden: das ist der historische Saal mit Parkettboden im ersten Stock des Rathaus Zehlendorf. Der Eingang ist am Teltower Damm 18, 14169 Berlin und damit dicht an der S-Bahnstation Zehlendorf. Autofahrer können sehr günstig auf dem Hof parken oder kostenfrei in der Umgegend.
Ein hervorragendes, abwechslungsreiches Gala- Buffet von der Gathof -Gastronomie versorgt die Gäste mit Köstlichkeiten. Um Mitternacht sind alle Gäste eingeladen, direkt nach dem Anstoßen, zu den live gespielten Klängen des Walzers "An der schönen blauen Donau" in das Neue Jahr zu tanzen.
Die Tischplatzkarten im Saal kosten nur 99,- Euro incl. Begrüßungscocktail, Gala- Buffet und Mitternachtsimbiss. Für Flaniergäste, die die die Sitzgelegenheiten im Foyer nutzen können, gibt es Flanierkarten für nur 75,- Euro, ebenfalls incl. Begrüßungscocktail und Gala-Buffet.
Der Ball beginnt um 19.00 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr , Ende gegen 02.30 Uhr.
Um eine große Tanzfläche zu erhalten, wird es im Saal nur 152 Sitzplätze geben. Wir empfehlen daher, baldmöglichst die Tischplätze zu reservieren !! Die Kartentelefonnummer lautet 0163 - 633 22 99 (tanzsportstudio.de) per Email können Kartenwünsche unter info@tszphoenix.de gesendet werden

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen