Anzeige
  • 12. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Pink-Floyd-Video im Planetarium

31. Oktober 2015 um 18:00
Planetarium am Insulaner, 12169, Berlin

Schöneberg. Das Planetarium am Insulaner, Munsterdamm 90, präsentiert am 31. Oktober um 18 Uhr das 1973 erschienene, erfolgreichste Musikalbum „The Dark Side of the Moon“ der legendären britischen Rockformation Pink Floyd in einer faszinierenden 360-Grad-Video-Show der US-amerikanischen Starlight Productions aus Salt Lake City. Die Vorstellung für Besucher ab 16 Jahren dauert rund 50 Minuten. Der Eintritt (nur Barzahlung) kostet neun, ermäßigt sieben Euro und für Familien 23 Euro, Infos unter www.planetarium-berlin.de. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige