Anzeige
  • 25. Februar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Recht sprechen im Theater

4. März 2017 um 20:00
Zimmertheater Steglitz, 12163, Berlin

Steglitz. Im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, werden am Sonnabend, 4. März, 20 Uhr, die Zuschauer zu Geschworenen. In einem fiktiven Gerichtssaal trifft das Publikum die Entscheidung über Schuld und Sühne, Wahrheit und Freiheit. In ihrem neuen Programm improvisiert das Impro-Theater Spielunken einen Justizfall und lässt die Zuschauer Recht und Unrecht sprechen. Es darf gegrübelt, diskutiert und auch geschmunzelt werden. Karten für das Justizspektakel zum Preis von 15 Euro, ermäßigt neun Euro, gibt es unter  25 05 80 78, E-Mail: info@zimmertheater-steglitz.de. Mehr Infos auf www.zimmertheater-steglitz.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige