Anzeige
  • 11. November 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Spannende Kunstepoche

21. November 2015 um 18:00
Kunstraum Steglitz, 12163, Berlin

Steglitz. Die „Literatur und Malerei 1905 – 1913. Eine Zeit auf Messers Schneide“ lautet das Thema einer Lesung mit der Schauspielerin Maria Hartmann. Veranstalter ist der Verein Kunst-Raum-Steglitz. Die Lesung findet in den Räumen des Vereins, Markelstraße 60, am Sonnabend, 21. November, 18 Uhr, statt. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Karten unter  81 89 53 95, E-Mail info@kunstraumsteglitz.de. KM

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige