Anzeige
  • 28. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Tanz, Theater und Film

6. Mai 2017 um 19:30
Tanztangente Steglitz, 12163, Berlin

Steglitz. Am 5. und 6. Mai, jeweils 19.30 Uhr, präsentieren sich in der Tanztangente, Ahornstraße 24, Künstler innerhalb des interdisziplinären Kunstprojektes „moving poets“. Das Projekt wurde 2009 an der University of Michigan geboren und bietet seither Künstlern die Möglichkeit, kurze Stücke zu präsentieren. Auch dieses Mal werden Perlen aus den Bereichen Tanz, Performance, Theater und Film zu sehen, hören und erleben sein. Der Eintritt kostet neun bis 13 Euro. Weitere Informationen und Kartenreservierungen auf www.tanztangente.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige