Anzeige
  • 6. März 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Über das Leben von Vicky Baum

17. März 2016 um 20:00
GM 26, 12163, Berlin

Steglitz. Vicky Baum wurde 1888 als Hedwig Baum in Wien geboren. Sie hatte keinen leichten Start ins Leben. Aber ihre große Energie, ihr Humor und der Drang nach Unabhängigkeit bahnten ihr den Weg zum Erfolg. Ende der zwanziger Jahre begann in Berlin ihre Karriere als Schriftstellerin. Mit ihren präzisen Milieuschilderungen traf sie den Nerv der Zeit, ihre Bücher wurden Verkaufsschlager und bescherte ihr auch große Erfolge in Amerika. Das Leben und Wirken von Vicky Baum steht am Donnerstag, 17. März, 20 Uhr, im Mittelpunkt einer Lesung. Schauspielerin Maria Hartmann liest im Café GM 26, Gutsmuthsstraße 26. Karten gibt es zu zehn Euro, ermäßigt sieben Euro an der Abendkasse. KM

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige