Anzeige
  • 16. November 2017, 16:49 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zum Zuhören: Politiker lesen ihre Lieblingsgeschichten

17. November 2017 um 09:00
Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, 12165, Berlin

Steglitz. Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, nimmt am Freitag, 17. November, am bundesweiten Vorlesetag teil. Die Bibliothek hat von 9 bis 18 Uhr zahlreiche Leseveranstaltungen organisiert.

Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski um 10 Uhr eine Geschichte und nimmt darin eine Schulklasse auf einen Weihnachtsmarkt im alten Berlin mit. Am Nachmittag liest um 14 Uhr der Abgeordnete Andreas Kugler für alle jungen Bibliotheksbesucher aus seinen Lieblingsbüchern vor. Um 15 Uhr freut sich Bildungs- und Kulturstadtrat Frank Mückisch auf viele Kinder, die seinen Lieblingsgeschichten lauschen. Außerdem gibt es um 16 Uhr eine Lesung in polnischer und um 17 Uhr in englischer Sprache.

Die Veranstaltungen von 9 bis 14 Uhr sind für Kitas und Schulklassen vorbehalten. Eine Anmeldung ist erforderlich unter  902 99 24 10. Alle folgenden Leseveranstaltungen an diesem Tag richten sich an alle Bücherliebhaber. Der Eintritt ist frei. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige