Anzeige
  • 22. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Vortrag zur Altersvorsorge

30. März 2017 um 09:30
Infothek beruflicher Wiedereinstieg, 12163, Berlin

Steglitz. Mit der Berufswahl werden auch Weichen über die Höhe der späteren Rente gestellt. Was jeder allgemein für eine gute Altersvorsorge tun kann, erläutert die Referentin der Deutschen Rentenversicherung, Kathrin Ilschner, in einem kostenfreien Vortrag in der Infothek beruflicher Wiedereinstieg, Gutsmuthsstraße 23, am Donnerstag, 30. März, 9.30 bis 11.15 Uhr. Sie informiert unter anderem wie ein Rentenanspruch aus sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungen, aber auch aus Minijobs, Ausbildung und Familienarbeit erworben werden kann. Anmeldung erbeten unter  221 92 25 00, E-Mail: infothek@goldnetz-berlin.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige