Anzeige
  • 6. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 3× gelesen
  • 0

Lesen einmal anders

31. Mai 2017 um 17:00
Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, 12165, Berlin

Steglitz. Jeden Mittwoch trifft sich im Café-Bereich in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, der LEA-Leseklub zum gemeinsamen Lesen. Unter dem Motto „Lesen einmal anders“ kann jeder mitmachen, der Lust auf Bücher, Bilder und Geschichten hat. Lesen zu können, ist nicht Voraussetzung. Der Lesekreis für Erwachsene mit und ohne Behinderung wird durch ehrenamtliche Mitleser unterstützt. Die nächsten Termine im Mai sind 10., 17., 24. und 31. Mai jeweils um 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der LEA-Leseclub ist eine Initiative der Aktion Weitblick. Weitere Informationen erteilt Edith Morell unter  792 92 42, E-Mail: morell@aktion-weitblick.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige