Lesezeichen mit Lea Streisand

15. März 2017
19:30 Uhr
Humboldt-Bibliothek, 13507, Berlin

Tegel. In der Reihe „Lesezeichen“ liest am Mittwoch, 15. März, um 19.30 Uhr die Berliner Autorin Lea Streisand aus ihrem Roman „Im Sommer wieder Fahrrad“ in der Humboldt-Bibliothek, Karolinenstraße 19. In dem autobiographisch gefärbten Roman geht es um zwei starke Frauen: Lea, eine junge Autorin, die sich mit Anfang 30 mit einer Krebserkrankung auseinandersetzen muss und deren Großmutter Eills, genannt „Mütterchen“. Diese war Schauspielerin und Lebenskünstlerin. Der Eintritt kostet sieben Euro, Schüler zahlen vier Euro.CS

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen