Anzeige
  • 21. November 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Preisträgerin liest in Tegel

30. November 2016 um 19:30
Humboldt-Bibliothek, 13507, Berlin

Tegel. „Das Pfingstwunder“ heißt der neue Roman von Büchner-Preisträgerin Sibylle Lewitscharoff, aus dem die Autorin am Mittwoch, 30. November, um 19.30 Uhr in der Humboldt-Bibliothek liest. Der Eintritt zur Veranstaltung in der Bücherstube in der Karolinenstraße 19 kostet sieben, ermäßigt vier Euro. Infos gibt es unter  437 36 80. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige