Anzeige
  • 19. Juli 2016, 00:00 Uhr
  • 13× gelesen
  • 0

Schwiiiiztag in der Malzfabrik

31. Juli 2016 um 12:00
Malzfabrik Schöneberg, 12103, Berlin
Die Schweiz kommt in die Malzfabrik. Foto: KEN
Die Schweiz kommt in die Malzfabrik. Foto: KEN (Foto: KEN)

Schöneberg. Die Malzfabrik öffnet am 31. Juli um 12 Uhr ihre Tore zu einer Mini-Schweiz in Berlin. Der „Schwiiiiztag“ findet zum achten Mal auf dem Areal in der Bessemerstraße 2-14 statt. Den Eidgenossen wird gehuldigt mit Schweizer Köstlichkeiten, musikalischen Klang- und Bergwelten, einer Kunstausstellung mit Arbeiten von Urs Jaeggi und Rolf Külz-Mackenzie, einer Alphütten-Gaudi und vielem mehr. Im „Zürichsee“ wird geplanscht. Im Angebot sind zudem stündliche „Gipfeltouren“. Der Eintritt zu diesem Malzfabrik-Vergnügen ist frei. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige