Anzeige
  • 2. Februar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Hallenturnier für junge vereinslose Fußballer

28. Februar 2016 um 09:00
Sporthalle Bosestraße, 12103, Berlin

Lichterfelde. Der FC Viktoria lädt wieder zum „Wilde Stunde Cup“ ein. Fußballverrückte Kinder, die nicht in einem Verein organisiert sind, können sich anmelden.

Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2005 bis 2010 können am 28. Februar ein großes Fußballfest unter dem Hallendach erleben. Einzige Bedingung: Sie dürfen aktuell kein Mitglied eines Vereins sein. Von 9 bis 14 Uhr rollt der Ball bei diesem Turnier in der Sporthalle Bosestraße 21. Die gesamte Familie kann dabei ihre Sprösslinge von der Tribüne aus anfeuern.

Am Turniertag sind T-Shirt, kurze Hose, Schienbeinschoner samt Stutzen mitzubringen. Die Teilnahmegebühr beträgt acht Euro. Anmeldungen können an Turnierleiter Alexander Regh, E-Mail: a.regh@viktoria-berlin.de gerichtet werden. Wichtig sind dabei diese Angaben: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, Postleitzahl, Wohnort und eine Telefonnummer der Eltern. Offene Fragen werden gern von Alexander Regh per E-Mail beantwortet. KM

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige